Dienstag, 12. November 2019

11. Gemeinsamer Geräteprüftag der Feuerwehren der Stadt Flörsheim

Bei sommerlichen Temperaturen fand am vergangenen Samstag der alljährliche gemeinsame Geräteprüftag der drei Flörsheimer Feuerwehren im Feuerwehrhaus Flörsheim statt.

In gemischten Teams wurden die einzelnen Geräte an verschiedenen Stationen vorschriftsgemäß überprüft. So wurden beispielsweise sämtliche tragbaren Leitern mit Gewichten beschwert, um zu prüfen, wie stark die Leitern dadurch durchhängen. 

An einer anderen Station wurden alle Drahtseile und Schäkel auf Beschädigungen untersucht. Auch die Klettergeschirre und Seile der Absturzsicherungssätze wurden prüfend in Augenschein genommen.

Im ersten Obergeschoss des Feuerwehrhauses wurden die sogenannten Sprungretter aufgeblasen und deren Dichtigkeit kontrolliert.

Im Bereich der Schlauchwäsche wurden die Saugschläuche, die benötigt werden um bspw. Wasser aus dem Main anzusaugen, unter Druck auf Dichtigkeit geprüft.

Die Arbeiten gingen aufgrund der vielen Helfer zügig voran, sodass nach einem gemeinsamen Mittagessen auch für uns das Wochenende beginnen konnte. 

Ein paar Impressionen:

Drucken E-Mail