Drucken

LF 10 KatS

Geschrieben von Sven Spielmann am .

Löschgruppenfahrzeug LF10 KatS

Florian Flörsheim 1-43

Feuerwehrfahrzeug für die Brandbekämpfung und kleinere technische Hilfeleistungen. Landesbeschaffung Hessen für den Katastrophenschutz.

 

Baujahr: 2016
Besatzung: 1/8
Fahrgestell: MAN TGM 13.250 4x4 BL
Aufbauhersteller:           Ziegler

 

Technische Daten

Zulässiges Gesamtgewicht 12.500 kg
184 kW / 250 PS
automatisiertes Schaltgetriebe
permanenter Allradantrieb mit Geländeuntersetzung und zuschaltbaren Differentialsperren (Längs- und Quersperren)
Festeingebaute Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 (2000 l/min bei 10 bar)

 

Feuerwehrtechnische Beladung und Ausstattung

1x MRT und 6x HRT TETRA Funk. Zusätzlich 1x HRT TETRA Funk explosionsgeschützt.
PFPN 10-1000 (1000 l/min bei 10 bar) auf Hubliftgestell
Wassertank 1.200 l
120 l Schaummittelkonzentrat in Kanistern
Schnellangriffseinrichtung 50 m formstabil mit C-Hohlstrahlrohr
4 Pressluftatmer (Überdrucksystem)
Armaturen und Schläuche
Feuerwehrleitern, tragbar (4-teilige Steckleiter, 3-teilige Schiebleiter)
verschiedene Feuerlöscher
Korbtrage
Hochleistungslüfter mit Verbrennungsmotor
Rauchvorhang
Stromerzeuger, tragbar (14 kVA)
Wasserschadenausstattung mit Wassersauger und Tauchpumpe
Motorkettensäge
Lichtmast (2x 1.000 W Halogenstrahler) pneumatisch ausfahr- und elektrisch verstellbar
Beleuchtungsgeräte
Säbelsäge
Heckwarneinrichtung
Rückfahrkamera
Umfeldbeleuchtung
Standheizung