Leistungsgruppe

Im Hinblick auf die von den Feuerwehren in einer modernen, von der Technik geprägten Zeit zu bewältigenden Aufaben soll die Hessischen Feuerwehrleistungsübung die bereits erworbenen Kenntnisse in Theorie und Praxis festigen, ergänzen und damit den allgemeinen Leistungsstand erhöhen. Im Mittelpunkt stehen die fachliche Qualifikation und die Leistung im Umgang mit den der Feuerwehr zur Verfügung stehenden Einsatzmitteln. Neben einer Gruppenbewertung kann hier auch jeder Feuerwehrangehörige ein persönliches Feuerwehrleistungsabzeichen in den Stufen Eisern, Bronze, Silber, Gold, Gold 5 und Gold 10 erlangen.

 

Drucken

Hessische Feuerwehrleistungsübung 2015

Geschrieben von Markus Ripperger am .

Am heutigen Sonntag hat eine Gruppe der Feuerwehr Flörsheim am Kreisentscheid der hessischen Feuerwehrleistungsübung in Wiesbaden-Nordenstadt teilgenommen. Schon seit einigen Jahren wird der Wettkampf zusammen mit den Feuerwehren aus Wiesbaden, abwechselnd in Wiesbaden und dem Main-Taunus Kreis ausgetragen.

Drucken

Hessische Feuerwehrleistungsübung 2014

Geschrieben von Sven Spielmann am .

Auch in diesem Jahr trat die Feuerwehr Flörsheim mit einer Gruppe beim Kreisentscheid der hessischen Feuerwehrleistungsübung in Hattersheim-Eddersheim an. Entgegen der letzten Jahre war das Wetter wieder auf unserer Seite. Bei strahlenden Sonnenschein konnte die Leistungsgruppe an die sehr guten Ergebnisse der letzten Jahre anknüpfen und mit 97,6% das letztjährige Ergebnis sogar verbessern. Erneut wurde die Leistungsstufe "Gold" für die Mannschaft erreicht.  Insgesamt traten dieses Jahr 7 Mannschaften aus dem Main-Taunus-Kreis an und alle erreichten die Leistungsstufe "Gold".

Drucken

Hessische Feuerwehrleistungsübung 2013

Geschrieben von Sven Spielmann am .

Auch in diesem Jahr trat die Feuerwehr Flörsheim mit einer Gruppe beim Kreisentscheid der hessischen Feuerwehrleistungsübung in Wiesbaden-Nordenstadt an. Trotz Dauerregens konnte die Mannschaft wie die Jahre zuvor ein sehr gutes Ergebnis erzielen und erreichte mit 95,6% erneut die Leistungsstufe "Gold" für die Mannschaft.